Swiftic (früher Como) – Das Schweizer Taschenmesser der Erstellung mobiler Anwendungen

16 Mar

Swiftic (früher Como) – Das Schweizer Taschenmesser der Erstellung mobiler Anwendungen

Dieser Editor, im Jahr 2010 in Israel gegründet, behauptet, die Schaffung von mehr als eine Million Anwendungen weltweit und ist damit einer der wichtigsten Akteure in den Anwendungen Markt. Das Tool bietet eine breite Palette von Blöcken Loyalty Card-Management, so dass Terminen, E-Commerce, User-Bewertungen und Event-Management zu montieren, usw. Die meisten Beispiele in der Anwendung beziehen Galerie Restaurants, Musikgruppen und andere Strukturen Durchführung von Veranstaltungen vorbringen.

Swiftic hat soeben eine neue Preisstruktur, mit einem einzigen Preisniveau und entweder eine monatlichen Zahlung ($ 57), Jahr ($ 48) oder jährlich ($ 41) bzw. 50 € bis 42 € und 36 € zu. Hinzu kommt eine kühne Garantie für den Erfolg von sechs Monaten, das heißt Swiftic sagen 6 Monate kostenloses Abonnement anbieten, wenn Sie keine effektive Ergebnisse mit Ihrer Anwendung erhalten.

Wir fanden sieben verschiedene Ausführungen mit sechs Navigations Stilen zu kombinieren. Sie können Farben, Hintergrundbilder und Icons mit Ihren eigenen Grafiken anpassen.

Wir möchten  : den Verlag, sehr gut gemacht und leicht zu bedienen. Er ist einer von denen mit der größten Anzahl von Funktionen. Die Entwürfe sind wirklich ein Pluspunkt . Eine Französisch – Version verfügbar ist .

Zur Verbesserung  : deren Vermarktung. Nach der Registrierung erhalten Sie jeden Tag fast eine Woche lang Werbe-E – Mails erhalten …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *